Eisenkraut


Steckbrief
Wissenschaftlicher Name Verbena officinalis, Verbena triphylla, Lippia citriodora
Duft
  • Zitronenartig
  • frisch

Anwendungs-Arten
  • Balsam
  • Bäder
  • Cremes
  • Duftlampe
  • Inhalation
  • Kompressen
  • Massageöl
  • Parfüm
  • Räuchern

Inhaltsstoffe
  • Carvon
  • Cedrol
  • Citral
  • Furfurol
  • Geraniol
  • Methylheptenon
  • Neroidol
  • Pyrrol
  • Verbenalin

Signatur Merkur
Element Erde

Beschreibung

Die heimische Art des Eisenkrautes war früher heilig, mit ihr wurden Altäre feierlich gereinigt.

Aus Südamerika wanderte später eine verwandte Eisenkraut-Art ein, die ein ausgeprägtes zitroniges Aroma hat, ähnlich wie Melisse.

Eisenkraut kann die Verdauung stärken, wenn man das Öl verdünnt einnimmt.

Äusserlich angewandt stärkt und reinigt es die Haut.

Eigenschaften

Seelisch

Anwendungs-Gebiete

Heilpflanze

Infos über die Heilpflanze Eisenkraut:

Home - Up