Weihrauch


Steckbrief
Wissenschaftlicher Name Boswellia glabra, Boswellia thurifera
Duft
  • Holzig
  • balsamisch
  • herb
  • würzig

Anwendungs-Arten
  • Balsam
  • Bäder
  • Cremes
  • Duftlampe
  • Inhalation
  • Kompressen
  • Massageöl
  • Parfüm

Inhaltsstoffe
  • Camphen
  • Dipenten
  • Estragol
  • Geraniol
  • Linalool
  • Phellandrene
  • Pinene
  • Terpinene
  • Terpineol

Signatur Saturn
Element Erde

Beschreibung

Der Weihrauch ist der Heilige unter den ätherischen Ölen.

Sogar in offiziellen Gottesdiensten der Kirche hat der Weihrauch Karriere gemacht und fördert in dieser Umgebung die Spiritualität.

Der Duft des Weihrauchs kann bewusstseinserweiternd wirken.

Sogar eine aphrodisierende Wirkung wird ihm nachgesagt.

Auf die Haut wirkt Weihrauch reizlindernd und heilungsfördernd.

Eigenschaften

Seelisch

Anwendungs-Gebiete

Heilpflanze

Infos über die Heilpflanze Weihrauch:

Home - Up