Kiefer


Steckbrief
Wissenschaftlicher Name Pinus silvestris
Duft
  • Kampferartig
  • balsamisch
  • frisch
  • würzig

Anwendungs-Arten
  • Balsam
  • Bäder
  • Cremes
  • Duftlampe
  • Inhalation
  • Kompressen
  • Massageöl
  • Parfüm
  • Sauna

Inhaltsstoffe
  • Camphen
  • Fenchol
  • Pinene
  • Sabinene
  • Terpene
  • Terpineol
  • Ylangene

Signatur Saturn
Element Erde

Beschreibung

Die Kiefer ist ein häufiger Nadelbaum in sandigen und eher kargen Gegenden. In Norddeutschland ist sie erheblich häufiger als die Fichte.

Der Duft der Kiefer ähnelt dem der anderen Nadelbaume.

Er befreit die Atemwege und wirkt belebend.

In der Duftlampe verdampft füllt das ätherische Kiefernöl die Räume mit harzigem Waldduft.

Äusserlich in Öl verdünnt angewandt lindert Kiefernöl Gelenk- udn Muskelschmerzen.

Eigenschaften

Seelisch

Anwendungs-Gebiete

Heilpflanze

Infos über die Heilpflanze Kiefer:

Home - Up