Befreiung der Atemwege durch ätherische Öle


Eine typische Wirkung der ätherischen Öle ist die Befreiung der Atemwege.

Dies ist vor allem bei den ätherischen Ölen von Nadelbäumen und manchen wärmeliebenden Bäumen wie dem Eukalyptus der Fall.

Aber auch viele Pflanzen aus der Familie der Lippenblütler, zu denen die Pfefferminze gehört, enthalten ätherische Öle, die die Atmung frei machen.

Man riecht es eigentlich schon auf Anhieb, dass ein Duft zu dieser Aufgabe geeignet ist.

Der Duft ist ein wenig frisch-scharf, was auch als "balsamisch" bezeichnet wird.

Man atmet ein und hat das Gefühl, als würde sich die Lunge dehnen und mehr Luft hineinpassen.

Diese ätherischen Öle wirken häufig auch schleimlösend und entkrampfend, sind also sehr gut geeignet, um damit Husten verschiedenster Art zu behandeln.

Typische ätherische Öle zur Befreiung der Atemwege sind:

Mehr ätherische Öle zur Befreiung der Atemwege:

Werbung:

Home - Up